Schlagwort "Kakteen"

Aufmacher Kakteen

Wie alles begann

Deutsche Kaiserin

Deutsche Kaiserin

Gelegentlich werde ich gefragt, wie man eigentlich zu so einem ungewöhnlichen Hobby wie dem Sammeln von Kakteen kommt. Bei mir fing es mit einem Foto in einer Gartenzeitschrift an. Abgebildet war eine Pflanze mit langen Trieben, die über und über mit wunderschönen rosa Blüten bestückt war. Im Begleittext war der Name „Schusterkaktus“ erwähnt.

Es vergingen einige Jahre, bis ein bekanntes Gartencenter an meinem Wohnort eröffnete. Ich erinnerte mich an dieses Foto, welches ich ausgeschnitten und verwahrt hatte. So begann meine Suche nach dieser speziellen Pflanze. Jedoch konnte keiner der Experten im Gartencenter mit meiner Beschreibung etwas anfangen. Zu jener Zeit entdeckte ich die Faszination des Internets, und so suchte ich nun auch dort nach dieser Pflanze. Noch war ich nicht sonderlich vertraut mit der Internet-Recherche. Ich wunderte mich jedoch, dass mir plötzlich jede Menge tolle bunte Blüten angezeigt wurden.

Weiterlesen

Kategorien:
Kakteen

Aufmacher Ostern

Frohe Ostern

Osterglocke

Osterglocke

Kaum sind die letzten Tannennadeln aus dem Teppich gesaugt, stehen wir schon wieder vor dem nächsten Osterfest. Ich wünsche allen meinen Lesern sonnige Ostern und eine lustige Eiersuche.

Ein paar Eindrücke aus meinem Gewächshaus und dem Garten habe ich für euch gestern fotografiert. In den Beeten blühen die bunten Frühjahrsblumen strahlend um die Wette. Gestern noch bei 24 °C, heute bei recht frostigen Temperaturen von nur 5 °C. Schnell habe ich die bereits ausgewilderten Pelargonien wieder ins Gewächshaus zurück getragen, damit sie keinen Schaden nehmen.

Weiterlesen

Aufmacher Kakteen

Trichocereus-Hybriden

TH Herzblut

TH Herzblut

Der Monat Mai ist Blütezeit für die meisten Trichocereus-Hybriden. In den letzten Tagen haben zwei Pflanzen meine Aufmerksamkeit besonders auf sich gezogen. Die erste Hybride ist eine Kreuzung Echinopsis Uranus X Cantora-Hybride mit dem Namen Herzblut. Die Pflanze stammt aus der Kakteengärtnerei Lausser und wurde dort im Jahr 2013 unter der Nummer 1448-5 vertrieben.

Die Pflanze ist jetzt 21 cm hoch. Die Dornen sind bei der Maßangabe nicht mitgemessen. Durch die Einkreuzung der Cantora-Hybride erklärt sich wahrscheinlich die Länge der Dornen, die rund 4,5 cm beträgt.

Weiterlesen

Aufmacher Kaktus-Fieber

Neustart von Kaktus-Fieber

Die Umbauphase ist beendet. Meine Kakteen-Homepage geht heute mit neuer Domain, frischem Design und zeitgemäßer Technik wieder an den Start. Ich begrüße meine treuen Leser ganz herzlich zum Neustart.

Zu den Neuerungen, die euch erwarten, zählt u. a. eine deutlich übersichtlichere Struktur mit vielen Querverbindungen. Es gibt nun die Möglichkeit, sich Fotos in Galerieform anzuschauen. Klickt einfach ein Foto an und wandert dann mit dem seitlich angeordneten Pfeil durch die jeweilige Galerie.

Bei jedem Foto ist direkt der Name der Pflanze angegeben oder zumindest ein Hinweis, um was es sich auf dem Bild handelt. Fotos können nun durch Anklicken vergrößert werden. Zur Auflockerung kann der zu vermittelnde Lesestoff außerdem ein größeres Themenfoto umfließen.

Blütenpracht

Blütenpracht

Wissenswertes rund um Aussaat und Pflege von Kakteen und anderen Sukkulenten möchte ich auf meiner Seite vermitteln. Natürlich wird es auch immer wieder Einblicke ins Gewächshaus geben. Dort findet ihr jetzt einen ausführlichen Bericht und viele Fotos über den Bau meines Gewächshauses.

Neu ist auch, dass ich nunmehr den Grünpflanzen in meinem Garten mehr Raum geben werde. Nach und nach wird sich das Tagebuch mit aktuellen Themen füllen. Das muss nicht zwingend immer mit Pflanzen zu tun haben. Schließlich gibt es in meinem Leben noch andere Hobbys, an denen ich meine Leser teilhaben lassen möchte. Lasst euch überraschen. 😉

Ich freue mich, wenn ihr euch auf meiner Homepage wohlfühlt und vieles entdeckt, was für euch von Interesse ist.

Feedback ist ausdrücklich erwünscht. Für Anmerkungen und Anregungen bin ich ebenso dankbar wie für Lob und konstruktive Kritik. Nutzt hierzu einfach das Kontaktformular oder kommuniziert über die neue Kommentarfunktion im jeweiligen Beitrag. Auch ich bin nicht perfekt und mache Fehler. Solltet ihr also einen Schreibfehler finden, bietet das System unter jedem Beitrag die Möglichkeit, mir diesen zu melden.

Nun viel Spaß beim Entdecken meiner neuen Kakteenseite.